Logo der Ärztekammer Berlin

BERLINER ÄRZTE

elektronisch

Das Ärzteblatt BERLINER ÄRZTE ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer Berlin, Körperschaft des öfftl. Rechts


Umschlag

Alle Rechte am Titelbild©: SEHSTERN Grafik-Design. Lizenzen sind erhältlich von info@sehstern.de

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2015, Heft: 9 (September), hat 25 Treffer ergeben.


PDF
[85 kB]

Editorial

Gastkommentar: Uroonkolo­gische Versor­gungsforschung –lebendig und auf hohem Niveau

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 3 | Verfasser: Geiges, Götz, Dr. med.

Häufig wird der Ruf nach verbesserter Versorgungforschung laut. Politik und Mitglieder der Selbstver­waltung fordern dazu neue Konzepte, die noch erarbeitet werden müssten. ...


PDF
[91 kB]

Verschiedenes

Alt Rehse: Ein Ort des Erinnerns sucht Spender

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 4

In Mecklenburg-Vorpommern liegt am Ufer des Tollensesees – unweit von Neu­branden­burg – der idyllische Ort Alt Rehse. Er war von 1935 bis 1942 Standort der NS-„Führer­schule der Deutschen Ärzte­­schaft“. Rund 12.000 Ärzte, Apotheker und He­bammen wurden hier „weltanschaulich in Rassenhygiene geschult“. ...


PDF
[115 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 5


PDF
[89 kB]

Nachrichten

Gastroenterologie und Immunologie in der Deutsch-Japanischen Medizingeschichte

Festveranstaltung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 6

Die „Berliner MedizinischeGesellschaft“ und die „Deutsch-Japanische Gesell-schaft Berlin“ widmeten im Julider deutsch-japanischen Medizingeschichte eine ihrer wissenschaftlichen Sitzungen. ...


PDF
[189 kB]

Nachrichten

Von Amerika lernen, heißt ...

International

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 7

... Fehler nicht nachzumachen. Dies kann eine Erkenntnis aus dem hoch-interessanten und unterhaltsamen Vortrag der US-amerikanischen Professoren David U. Himmelstein und Steffie Woolhandler im Rahmen des „Spreestadtforums“ zur Gesundheitsversorgung in Europa Ende Juni in Berlin sein. ...


PDF
[133 kB]

Nachrichten

Appell an die Ärzteschaft

Flüchtlinge in Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 8 - 9 | Verfasser: Bobbert, Peter, Dr. PD

Es sind die persönlichen Eindrücke, die einem an sommerlichen Augusttagen in Berlin nachdenklich stimmen. Wer auch immer in diesem Sommer dem LaGeSo einen Besuch abstattet, muss einsehen, dass etwas falsch läuft in dieser Stadt. ...


PDF
[66 kB]

Nachrichten

Late Night: IPPNW-Benefizkonzert

Musikfest Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 8 - 9

Zugunsten der Stiftung NaturTon der Staatskapelle Berlin findet am 12. September 2015 ein weiteres IPPNW-Benefizkonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie statt. ...


PDF
[66 kB]

Nachrichten

Richtige Ernährung bei Krebs

Ratgeber

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 8 - 9

Ernährung spielt bei Krebspatienten eine wichtige Rolle. Vor allem Mangelernährung und Untergewicht können zur Gefahr werden, da Gewichtsverlust häufig dazu führt, dass die Tumorbehandlung schlechter vertragen wird bzw. weniger wirkt. ...


PDF
[68 kB]

Fortbildung

Sicherer Verordnen

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 10 | Verfasser: Hopf, Günter, Dr


PDF
[60 kB]

Nachrichten

Neues Infoportal zu heiklen Themen

Männergesundheit

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 11

Kommen Männer in die Wechseljahre? Welche Maßnahmen beugen Harnwegsinfekten bei Männern vor? Wie machen sich Prostata- und Hodenkrebs bemerkbar? Diese und weitere Fragen zu urologischen Erkrankungen thematisiert das neue Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung(BZgA) mit ihrem Online-Angebot www.maennergesundheits-portal.de. ...


PDF
[60 kB]

Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Aus Berliner Kränkenhäusern wurden folgende Änderungen gemeldet

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 11

DRK Kliniken Berlin I Köpenick - Chefarztwechsel ...


PDF
[94 kB]

Nachrichten

Arzt-Patienten-Kommunikation: Das Überbringen schlechter Nachrichten

Fortbildung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 12

Jede Ärztin, jeder Arzt, kennt das mulmige Gefühl, Patienten oder Angehörigen eine schlechte Botschaft überbringen zu müssen. Dabei gehören solche Gespräche zu den häufigsten ärztlichen Tätigkeiten und summieren sich im Laufe eines Arztlebens auf viele Tausende. ...


PDF
[94 kB]

Nachrichten

Zusätzliches Kursangebot: „Nicht-ärztliche/r Praxisassistent/in“

Fortbildung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 12

Die Ärztekammer Berlin bietet seit April 2015 Fortbildungskurse nach dem Curriculum „Nicht-ärztliche/r Praxisassistent/in“ an. ...


PDF
[94 kB]

Nachrichten

Zeichen gegen den Aufkauf von Arztpraxen

KV Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 12

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin hat ein Zeichen gegen den Aufkauf von Arztpraxen in der Bundeshauptstadt gesetzt. In einer aktuellen Mitteilung an den Zulassungsausschuss für Ärzte und Psychotherapeuten hat sie die Gebiete in Berlin definiert, die wegen einer zu geringen Arztdichte einen besonderen Versorgungsbedarf aufweisen. ...


PDF
[245 kB]

Nachrichten

4. Fortbildungskongress der Ärztekammer Berlin

Forbildung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 13

Nach den Erfolgen der Fortbildungskongresse der vergangenen Jahre lädt die Ärztekammer Berlin zusammen mit der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft zum 4. Fortbildungskongress am 05. Dezember 2015 ein. ...


PDF
[245 kB]

Nachrichten

Impfungen in der Praxis

Forbildung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 13

Praxisrelevantes Tagesseminar zu den aktuellen STIKO-Empfehlungen und den allgemeinen Grundlagen von Aufklärung bis Impfversager, Nutzen-Risikoabwägung in der Schwangerschaft, Reiseimpfungen und praxisrelevante Fragen. ...


PDF
[245 kB]

Nachrichten

Ehemaliger Präsident des Robert-Koch-Instituts erhält Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

Auszeichnung

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 13

Als Wissenschaftler und langjähriger Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI) habe Prof. Dr. Reinhard Burger maßgeblich zum Weltruf seiner Einrichtung beigetragen und sie für die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich neu aufgestellt. ...


PDF
[319 kB]

Titelthema: Sicherheitskultur im Wandel?

Sicherheitskultur im Wandel?

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 14 - 22 | Verfasser: Hoffmann, Barbara

Patientensicherheit – ein Thema, mit dem sich die Ärztekammer Berlin seit langer Zeit intensiv befasst – ist inzwischen auch in der öffentlichen Wahrnehmung salonfähig geworden. Zahlreiche Initiativen beschäftigten sich damit und auch auf der politischen Agenda ist es angekommen. Aber wie weit sind wir wirklich inzwischen in Deutschland gekommen? Was kann als gesichert gelten? Welche Fragen sind noch offen? Eine Standortbestimmung. ...


PDF
[74 kB]

Personalien

Erich Saling – dem „Vater der Perinatalen Medizin“ zum 90. Geburtstag

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 23 | Verfasser: Lüthje, Jürgen

Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Erich Saling, Berlins international bekannter Geburtsmediziner, feierte am 21.07.2015 seinen 90. Geburtstag. Er legte im vergangenen Jahrhundert die Grundlagen für die moderne Geburts­medizin. Dank guter Gesundheit und unvermindertem Elan ist er weiterhin wissenschaftlich aktiv. ...


PDF
[128 kB]

Fortbildung

Veranstaltungen der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 24 - 26


PDF
[278 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Gemeinsam forschen für eine gesündere Zukunft

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 27 - 29 | Verfasser: Steinbrecher, Astrid; Mall, Sabine; Niendorf, Thoralf; Schulz-Menger, Jeanette; Pischon, Tobias; Willich, Stefan N.; Keil, Thomas; Krist, Lilian, Vigl, Matthäus; Boeing, Heiner

Rund 39 Prozent der erwachsenen Bundesbürger leiden an mindestens einer chronischen Krankheit und chronische Krankheiten sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland. ...


PDF
[137 kB]

Fortbildung

80plus – die fitten Alten!?

Altersmedizin und die Bedeutung von Bewegung im Alter

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 30 - 31 | Verfasser: Bruns, J, Dr.

Die demographische Entwicklung zeigt einen stetigen Anstieg der Anzahl älterer Menschen in den westlichen Industrieländern. Die Prävalenz altersbedingter Erkrankungen steigt entsprechend. ...


PDF
[80 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Die neue Berufsordnung – Teil 6

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 32 - 33

Die berufsrechtlichen Regelungen zu den ärztlichen Aufbewahrungspflichten sind mit der am 20. Dezember 2014 in Kraft getretenen Neuregelung der Berufsordnung der Ärztekammer Berlin (BO) zwar nur redaktionell angepasst worden. ...


PDF
[138 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

LAGeSo - Infektionsschutzbericht für das 1. Halbjahr

Übersicht über das Infektionsgeschehen im Land Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 34 - 35 | Verfasser: Simon, Claudia, Dr. med.

Im Land Berlin wurden im ersten Halb­jahr 2015 gemäß Infektions­schutz­gesetz (IfSG) insgesamt 11.308 Er­kran­kungsfälle gemeldet. Im Vergleichs­zeitraum 2014 waren es 7.871 Fälle. ...


PDF
[82 kB]

Verschiedenes

Ein Heer von Ringen – Heinz Feldmann

Was sonst noch passierte ...

Berliner Ärzte: Ausgabe 9/2015, S. 36

Ein deutscher Forscher legte den Grundstein zum Sieg über die Ebolaseuche. Allerdings ging Heinz Feldmann schon im vorigen Jahr­hun­dert nach Nordamerika, weil sich in der deutschen Wissenschaftslandschaft keine Dauerstelle für den Forscher fand. ...