Logo der Ärztekammer Berlin

BERLINER ÄRZTE

elektronisch

Das Ärzteblatt BERLINER ÄRZTE ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer Berlin, Körperschaft des öfftl. Rechts


Umschlag

Alle Rechte am Titelbild©: SEHSTERN Grafik-Design. Lizenzen sind erhältlich von info@sehstern.de

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2018, Heft: 11 (November), hat 22 Treffer ergeben.


PDF
[88 kB]

Editorial

Der Polizeiärztliche Dienst Berlin im Jahr 2018

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 3 | Verfasser: Schütz, Frank, Dr. med.

Als ich im Jahr 2016 erstmals gebeten wurde, die Leitung des Polizeiärzt­lichen Dienstes (PÄD) in Berlin zu übernehmen, hatte ich unmittelbar Asso­zia­tionen wie „Amtsärzte, Verwal­tung und Aktenberge“ im Kopf. Bei näherem Hinsehen wurde aber schnell klar, dass ein Polizeiärztlicher Dienst in der heutigen Zeit noch viel mehr ist. ...


PDF
[62 kB]

Fortbildung

CIRS Berlin: Der aktuelle Fall

Verwechslung der Zugänge Periduralkatheter und zentraler Venenkatheter

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 4

Das Netzwerk CIRS Berlin (www.cirs-berlin.de) ist ein regionales, einrichtungsübergreifendes Berichts- und Lernsystem. Hier arbeiten derzeit 32 Berliner und 4 Bran­denburger Kranken­häuser gemeinsam mit der Ärztekammer Berlin (ÄKB) und dem Ärztlichen Zentrum für Quali­tät in der Medizin (ÄZQ) daran, die Sicherheit ihrer Patienten weiter zu verbessern. Dazu berichten die Kliniken aus ihrem internen in das regionale CIRS (Critical Incident Reporting System). ...


PDF
[114 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 5


PDF
[139 kB]

Nachrichten

Spannende Diskussion zu Organtransplantationen

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 6

Wie kann man die Bereitschaft, Organe zu spenden, in der Bevölkerung wieder erhöhen? Um diese zentrale Frage drehte sich am 24. September eine Podiumsdiskussion aus der Reihe „Forum Wissen und Gesundheit“ des Marburger Bundes, Landesverband Berlin-Brandenburg in Kooperation mit dem „Tagesspiegel“. ...


PDF
[70 kB]

Nachrichten

Neue Clearingstelle für Menschen mit ungeklärtem Krankenversicherungsschutz

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 7

Am 9. Oktober hat die von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung finanzierte Clearingstelle für Menschen mit ungeklärtem Krankenversicherungsschutz ihre Arbeit aufgenommen. ...


PDF
[70 kB]

Nachrichten

Einladung zur 1. gemeinsamen Qualitätskonferenz

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 7

Die 1. gemeinsame Qualitätskonferenz des Klinischen Krebsregisters für Brandenburg und Berlin findet am 12. Dezember 2018 im Haus der Brandenburgischen Ärzteschaft in Potsdam, Pappelallee 5, von 15 bis 18 Uhr statt. ...


PDF
[79 kB]

Nachrichten

Aktuelle Themen und interessante Verdachtsfälle aus dem Spontanmeldesystem der AkdÄ: „Arzneimittelsicherheit in der Apotheke“

Fortbildungsveranstaltung der Ärztekammer Berlin und der Apothekerkammer Berlin in Kooperation mit der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft und der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 8

Die Arzt-Apotheker-Kommission der Ärztekammer Berlin und der Apothekerkammer Berlin freut sich, auch die diesjährige Fortbildungsveranstaltung in Kooperation mit der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) und ebenso der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) auszurichten. ...


PDF
[61 kB]

Nachrichten

Befragung zur interprofessionellen Arzt-Apotheker-Zusammenarbeit

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 9

Die Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie des Universitätsklinikums Heidelberg untersucht mit Hilfe eines Fragebogens Aspekte der interprofessionellen Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Apothekern im ambulanten Versorgungssektor. ...


PDF
[61 kB]

Nachrichten

Verleihung des Moses-Mendelssohn Preises

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 9

Der Moses-Mendelssohn-Preis des Landes Berlin wird in diesem Jahr an Schwester Monika Düllmann und das Hospital St. Louis in Jerusalem verliehen. ...


PDF
[118 kB]

Nachrichten

"Wenn Partnerschaft verletzend wird ..." - Kompetent (be)handeln bei häuslicher Gewalt

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 10

Gewalt in Paarbeziehungen ist weit verbreitet, betrifft überwiegend Frauen und gilt als ein zentrales Gesundheitsrisiko (WHO). ...


PDF
[118 kB]

Nachrichten

Leitungswechsel und neue Strukturen

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet:

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 10

Vivantes Klinikum Spandau, DRK Kliniken Berlin-Köpenick ...


PDF
[48 kB]

Nachrichten

Delegiertenversammlung der Ärzte - kam mer Berlin stimmt für Zulassung von ausschließlicher Fernbehandlung

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 11

Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin hat in ihrer Sitzung am 10. Oktober 2018 eine Reihe wichtiger Beschlüsse gefasst, die hier nur kurz zusammengefasst vorgestellt werden sollen. ...


PDF
[48 kB]

Nachrichten

Ärztekammer Berlin lehnt Kriminalisierung von Schwan gerschaftsabbrüchen ab

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 11

Die Ärztekammer Berlin hat den von Papst Franziskus vorgenommenen Vergleich von Schwangerschaftsabbrüchen mit Auftragsmorden in aller Deutlichkeit zurückgewiesen. ...


PDF
[147 kB]

Berufspolitik

Werde ein Gesundheitswesen

AUSBILDUNGSPLATZBÖRSE der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 12 - 13

Sie suchen eine/n Auszubildende/n? Auf der Ausbildungsplatzbörse für Medizinische Fachangestellte der Ärztekammer Berlin können Sie Ihr Ausbildungsplatzangebot kostenfrei inserieren. ...


PDF
[75 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Delegierte sprechen sich für Ausschuss "Versorgung" aus

Bericht von der Delegiertenversammlung am 19. September 2018

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 14 | Verfasser: Sascha Rudat

Die Delegierten haben sich mehrheitlich für einen Ausschuss „Versorgung“ mit den beiden Unterausschüssen „Ambulante Versorgung“ und „Krankenhausausschuss“ ab der 15. Amts­­periode ausgesprochen. Dem vorausgegangen war eine intensive Diskussion. ...


PDF
[80 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Ärzteversorgung: Renten und Anwartschaften steigen erneut um 0,5 %

Bericht von der Sitzung der Vertreterversammlung der Berliner Ärzteversorgung am 20. September 2018

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 15 - 16 | Verfasser: Sascha Rudat

Die voraussichtlich letzte Sitzung der Vertreterversammlung der Berliner Ärztever­sorgung (BÄV) in der zweiten Amtsperiode stand ganz im Zeichen des Jahresabschlusses 2017. ...


PDF
[302 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Netzwerk CIRS Berlin: 10 Jahre Lernen im Austausch

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 17 - 20 | Verfasser: Angela Misslbeck

Im Jahr 2008 ist das Netzwerk CIRS Berlin gestartet. Das Jubiläum beging die Ärzte­kammer Berlin Ende September mit einem hochkarätig besetzten Festsymposium. Dabei wurde deutlich: CIRS Berlin hat die Entwicklung des Risikomanagements im deutschen Gesundheitswesen maßgeblich geprägt. ...


PDF
[59 kB]

Personalien

Volker Pickerodt zum 75. Geburtstag

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 21 | Verfasser: Grüneisen, Andreas, Dr. med.

Volker Pickerodt ist ein gradliniger Mensch. Solche Menschen haben es nicht immer einfach. Geboren und aufgewachsen ist Dr. med. Volker Pickerodt als jüngstes von fünf Ge­schwistern in Kassel. ...


PDF
[113 kB]

Fortbildung

Veranstaltungen der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 22 - 24


PDF
[80 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Cochrane in den Medien: Erläuterung der Widersprüche und Konflikte in den Leitungsgremien von Cochrane International

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 25 - 27 | Verfasser: Antes, Gerd, Prof. Dr.

Im Mittelpunkt stehen die publizierte Kritik eines kürzlich erschienenen Cochrane Reviews zur HPV-Impfung gegen Cervix-Karzinom; Diskussion, Abstimmung und Ausschluss des Leiters des Nordic Cochrane Centre aus dem Governing Board und aus Cochrane als Ursache für den Rücktritt von vier Mit­gliedern des Governing Boards; und die hieraus folgenden Interpretationen und Bewertungen. ...


PDF
[80 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Wie kategorielle Klassifizierung in die Irre führt – am Beispiel Antidepressiva und Diabetes­prä­vention

Ingrid Mühlhauser im Auftrag des Netzwerks Evidenzbasierte Medizin

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 27 - 29

Nach Analysen der BARMER Krankenkasse ist bereits jeder dritte junge Berliner wegen psychischer Probleme in ärztlicher Behandlung. ...


PDF
[2719 kB]

Titelthema: Ärztekammerwahl 2018

Ärztekammerwahl 2018

Die Wahl zur 15. Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzte: Ausgabe 11/2018, S. 28

Zur Kammerwahl 2018 ist ein Sonderheft erschienen. ...